Willkommen bei der Luxon EDV GmbH


Gezielt entwickelte Programme sind Ihr Schlüssel zur Steigerung von Effizienz. Die Luxon EDV GmbH konzipiert, realisiert und betreut branchenübergreifend DV-Projekte und bietet maßgeschneiderte, schlanke Lösungen. Der Fokus unseres hohen Qualitäts-Standards liegt dabei auf konsequent kostenbewussten Prozessen. Indem wir uns geradlinig auf die Inhalte konzentrieren und nicht auf Extras und Verpackung, liefern wir unseren Kunden praxisnahe und preisgünstige Ergebnisse.

Software, soft price!

Mehr herausfinden

Ihr verlässlicher Partner seit mehr als 20 Jahren


Gegründet wurde die Luxon EDV GmbH von Dr. G. Happ und Dipl.-Inform. F. Michels 1996 im württembergischen Metzingen. Als aufstrebendes Unternehmen im Bereich der Software-Entwicklung und EDV-Dienstleistung kreist unsere Firmenphilosophie von Anfang an um einen Mittelpunkt: Software, soft price.

Das know how unserer Mitarbeiter ist dabei nicht nur breit angelegt - als Pragmatiker haben wir immer konkret die Real-Abläufe vor Augen, die es zu optimieren gilt. Entsprechend anwenderfreundlich und ganzheitlich sind unsere Lösungen.

Unsere Dienstleistungen

Wir stehen Ihnen zu Diensten!


SAP Entwicklug und Support

SAP ERP Beratung in den Modulen FI, CO und SD

Anwendungs-entwicklung

Maßgeschneiderte Business (Web) Anwendungen

Mainframe (Großrechner)

Migration, Maintenance

Projekt-management

Ihr Projekt in guten Händen




Unsere Kern-Kompetenzen liegen in der selbstständigen Durchführung komplexer DV-Projekte und der Wartung und Weiterentwicklung bestehender Anwendungen. Das Luxon-Lösungsspektrum umfasst den kompletten System-Zyklus:

Problemanalyse, fachliche Konzeption, DV-Konzeption, Entwicklung, Datenbank-Design, Programmierung, Installation, Tuning, Training, Betrieb, Wartung (Korrekturen, Modifikation, Erweiterungen), Hotline und Deaktivierung (Übergangs-Anpassungen, Ablöse-Szenarien, Migration, Implementierung von Schnittstellen).

Aber wir sind auch firm, wenn es darum geht, unser Fachwissen in bereits laufende Prozesse zu integrieren. Sie können bei akuter Problemstellung oder Personal-Engpässen auf uns zählen!

Wir beraten Sie ganzheitlich und stimmen unsere Aktivitäten passgenau auf Ihre speziellen Wünsche und Möglichkeiten ab. Gewinnen Sie für Ihr Unternehmen einen versierten IT-Partner mit bewährtem Service und leistungsstarkem Portfolio.



Unsere Referenzen

Bauen Sie auf unsere Erfahrung in allen Projektphasen!


Zuverlässige Verfügbarkeit, Einsatzbereitschaft und Engagement gehören zu unserem Selbstverständnis als hundertprozentige Dienstleister.

Der In-House-Einsatz bei Ihnen vor Ort eröffnet Ihrem Unternehmen dabei viele Vorzüge:
kurze Kommunikationswege, minimale Reaktionszeiten und größtmögliche Flexibilität.

Ob punktueller Einsatz kleineren Formats oder Neuentwicklungen vielschichtiger Natur: Nutzen Sie das fundierte Know-how eines individuell für Ihr Projekt zusammengestellten, bestens motivierten Teams. Bei uns finden Sie die richtigen Mitspieler, um Ihren Herausforderungen zu begegnen.

Beispielprojekte finden Sie hinter den Kacheln!

Lust auf familiär statt Großkonzern?


Wir sind laufend auf der Suche nach (Fach- oder Wirtschafts-) Informatikern zur Unterstützung unseres zur Zeit ca. 10 köpfigen Teams. Einsatzstandort ist Stuttgart-Untertürkheim. Ein attraktikes und leistungsgerechtes Gehalt sowie ein spannendes Jobumfeld warten auf Sie.

Wir haben Ihr Interesse geweckt oder Sie haben Fragen?

Nehmen Sie Kontakt auf!

Kontaktieren Sie uns!


Sie wollen mehr erfahren? Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine E-mail!

Luxon EDV GmbH
Kastanienweg 3
72555 Metzingen
Geschäftsführer: Friedrich Michels

Festnetz: 07123 6694
Mobil: 0173 87 39 206

Impressum

Herausgeber der Website:
Luxon EDV GmbH
Kastanienweg 3
72555 Metzingen

E-Mail: info@luxon.de

Registergericht Stuttgart HRB 361020
USt-IdNr: DE178994061

Zu unseren AGBs

Unsere AGBs für Angebote, Kostenvoranschläge und Auftragsabwicklungen

Voraussetzungen
Kostenvoranschläge und die genannten Preise resultieren aus dem Kenntnisstand der Aufgabenstellung, die zum Zeitpunkt der Ausarbeitung des Kostenvoranschlages bekannt war. Sollten sich durch detailliertere Informationen bei der Feinplanung Abweichungen von dem beschriebenen Lieferumfang ergeben, behalten wir uns vor, unseren Kostenvoranschlag entsprechend anzupassen.

Projektablauf, Inbetriebsetzung bei Software-Projekten
Für die Klärung und Festlegung von Detailfragen steht beim Kunden ein entscheidungsbefugter Ansprechpartner zur Verfügung.
Sofern nicht anders vereinbart umfasst die Ausführung der Lieferungen und Leistungen
- Klärung und Spezifikation der Aufgaben
- Realisierung der Applikation
- Integrationstest
- Inbetriebsetzung auf einer Anlage
- Dokumentation im vereinbarten Umfang

Die in unserem Kostenvoranschlag enthaltenen Aufwendungen für die Inbetriebsetzung der Applikation sind unter der Voraussetzung kalkuliert, dass die Arbeiten zügig und ohne Behinderung innerhalb der üblichen Arbeitszeit durchgeführt werden können. Der Mehraufwand bei fehlenden Voraussetzungen - insbesondere durch Wartezeiten und durch evtl. zusätzlich anfallende Reisekosten und Spesen - ist von uns nicht kalkuliert und müsste im zutreffenden Falle gesondert in Rechnung gestellt werden.

Gewährleistung
Die Gewährleistungsfrist beginnt mit dem Datum der Abnahme, jedoch spätestens 4 Wochen nach Meldung der Abnahmebereitschaft und gilt 12 Monate. Bei produktiver Nutzung vor Abnahme beginnt die Gewährleistungsfrist mit der betrieblichen Nutzung. Die Gewährleistungspflicht erlischt, falls vom Besteller Änderungen an den vom Auftragnehmer gelieferten Komponenten / Arbeitsergebnissen während der Gewährleistungszeit ohne Rücksprache mit dem Auftragnehmer vorgenommen werden. Zur Mängelbeseitigung innerhalb der Gewährleistungsfrist hat der Besteller dem Lieferer die nach billigem Ermessen erforderliche Zeit und Gelegenheit zu gewähren.

Haftung
Wir haften für alle durch uns oder unsere Erfüllungs- und Verrichtungsgehilfen schuldhaft verursachte Schäden wie folgt: Für Sach- und Vermögensschäden bis 25.565,- Euro je Schadensereignis, für Personenschäden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen. Die Schadenersatzpflicht der Luxon EDV GmbH ist jedoch insgesamt begrenzt auf einen Höchstbetrag in Höhe des Auftragswertes. Mehrere Schadensfälle, die die gleiche Schadensursache haben, gelten als ein Schadensereignis. Bei Verlust oder Beschädigung von Datenträgermaterial umfasst die Ersatzpflicht nicht den Aufwand für die Wiederbeschaffung verlorener Daten. Weitergehende Schadensersatzansprüche, insbesondere wegen irgendwelcher Schäden aus Beratung, Unterstützung beim Einsatz der Softwareprodukte oder aus Softwarefehlern sind ausgeschlossen, soweit nicht in Fällen des Vorsatzes, der groben Fahrlässigkeit oder des Fehlens zugesicherter Eigenschaften zwingend gehaftet wird. Des Weiteren ist die Haftung für Folgeschäden, Produktionsausfall und entgangenen Gewinn ausgeschlossen.

Vertragsänderungen
Änderungen im Funktionsumfang nach Auftragserteilung und insbesondere während der Implementierung können sich auf die Projektlaufzeit auswirken und müssen daher schriftlich fixiert werden. Diese Änderungen werden ggf. in einem Nachtragskostenvoranschlag bewertet. Nebenabreden und Vertragsänderungen bedürfen zu ihrer Gültigkeit der Schriftform. Die Luxon EDV GmbH kann die Rechte und Pflichten aus diesem Vertrag ganz oder teilweise auf Dritte übertragen.